• Spielst du bereits seit einiger Zeit Geige, stehst aber irgendwie auf der Stelle?
  • Möchtest du gerne wissen, was man mit der Geige (oder Bratsche oder Cello) noch alles spielen kann außer klassischer Musik?
  • Klebst du an Noten und bist hilflos, wenn dir jemand sagt “spiel doch mal was – irgendwas”?
  • Träumst du davon, mit anderen Leuten Musik zu machen, ohne dass dir jemand sagen muss, was du spielen sollst?
  • Hast du Lust, in Jams und Sessions mitzuspielen, auch wenn du die Musik vorher vielleicht gar nicht kennst?

Komm in den Fiddle School Club!

WAS erwartet dich im Club?

  • regelmäßige Live-Workshops, Masterclasses und Sessions (üblicherweise 1 Termin pro Woche)
  • Aufzeichnung aller Workshops auf der Club-Website
  • Zugang zur exklusiven Club-Community 
  • Laufend neue Inhalte wie Videos, Playalongs, Arbeitsblätter etc.
  • 10% Rabatt auf Einzelstunden und weitere Angebote der Fiddle School

WO findet der Club statt?

  • Die Videos, Arbeitsmaterialien, Aufzeichnungen der Workshops etc. findest du in einem geschützten Bereich auf der Club-Website.
  • Die Live-Workshops und Sessions finden per Videokonferenz auf Zoom statt.
  • Die Community trifft sich in einer exklusiven, geschlossenen Facebook-Gruppe.

WANN geht es los?

  • Du hast sofort nach Anmeldung Zugriff auf alle Videos und Materialien auf der Club-Website.
  • Üblicherweise treffen wir uns wöchentlich zu einem Workshop.
  • Jeden Monat gibt es jeweils einen neuen einfachen und einen etwas schwereren Tune.
  • Die Community und die Online-Kurse sind 24/7 erreichbar.

Für WEN ist der Club?

  • Für alle, die sicher in der 1. Lage spielen können
  • Für alle, die regelmäßig neue Inspirationen für ihr Geigenspiel bekommen wollen
  • Für alle, die Lust haben, gemeinsam mit Gleichgesinnten Neues auf ihrer Geige zu lernen

WAS kostet der Club?

  • Die ersten 14 Tage kannst du den Club kostenlos testen. Der erste Live-Workshop wird in der Woche ab dem 21. März 2022 stattfinden, bis dahin kannst du dir alle Aufzeichnungen der vergangenen Workshops anschauen.
  • Danach beträgt der Monatsbeitrag 34,90 €/Monat. Solltest du dich für eine Jahresmitgliedschaft entscheiden, zahlst du 349,00 €/Jahr.
  • Ab dem 14.03.2022 werden sich die Tore zum Club erst einmal wieder schließen.

Klingt das spannend für dich?

Über mich

Ich bin Ulli Buth – Fiddlerin, Singer-Songwriterin, Musikerin und Geigenlehrerin aus ganzem Herzen.

ich spiele Geige, seit ich 7 Jahre alt bin. Und schon bei den Pfadfindern am Lagerfeuer habe ich Pfade abseits der Klassik erkundet und mit der Geige Lieder ohne Noten begleitet. So richtig intensiv mit dem Thema Fiddeln habe ich mich dann ab dem Jahr 2004 beschäftigt, als ich den ersten Unterricht im Irish Folk nahm.

 

Meine Liebe zum amerikanischen Musikstil Bluegrass führte mich im Juni 2009 ins Mark O’Connor Fiddle Camp in Nashville/USA, wo ich eine ganze Handvoll weiterer Fiddle-Stile kennenlernte: Jazz, Bluegrass, Western Swing, Texas Style, Cajun, Oldtime, Scottish, Canadian. Eine unendliche Fülle an unterschiedlichen Stilen und jeder mit seiner eigenen Faszination.

Über weitere Fiddle Camps und Workshops im In- und Ausland stieß und stoße ich immer wieder auf weitere spannende Fiddlestile wie schwedische Polskas, finnische Menuette oder alpine Ländler. Darüber hinaus ist das freie Spiel und die Improvisation, wenn ich mit anderen zusammen Musik mache, zu einer natürlichen Art geworden, mich musikalisch auszudrücken, die mir unendlich viel Spaß macht und die ich nicht mehr missen möchte.

 

Mein Leben mit der Geige wurde durch all diese Erfahrungen, durch alles, was ich im Laufe der vielen Jahre lernen durfte, so unendlich bereichert – und das gebe ich im Fiddle School Club weiter und habe damit eine Art Fiddle Camp 3.0 24/7/365 geschaffen. Einen Ort, an dem sich Gleichgesinnte von überall treffen und gemeinsam lernen, sich austauschen und inspirieren (lassen) können. Ich möchte den Clubmitgliedern einen Einblick in die unendliche Vielfalt des Fiddelns geben, ihnen das nötige Handwerkszeug nahe bringen, um auf ihrem Instrument freier spielen zu können, und einen Raum bieten, in dem sie mit Spaß und Freude mit anderen zusammen Musik machen können.

“Ich bin Clubmitglied geworden, da ich schon in der Facebook Gruppe Fiddle Schoolers viel von Ulli über Fiddle-Folkmusic erfahren konnte. Da ich mehr lernen möchte über die verschiedenen Verzierungen und auch Rhythmen (z.B. Choppen) im Bluegrass und Irish Folk, bin ich als Gründungsmitglied in den Club eingetreten.
 

Ich hab so einiges im Fiddle School Club gelernt, da wir jeden Monat einen neuen Tune lernen durften und die dazu gehörenden Verzierungen. Auch können wir Wünsche äußern oder Fragen stellen, die dann in der Masterclass erfüllt/erklärt werden.
Es macht unheimlich viel Spaß, da wir uns direkt über Zoom austauschen können.
Auch kann ich Ulli immer fragen, wenn ich etwas nicht verstehe.
Von Ulli habe ich schon sehr viel gelernt !!!

Auch der direkte Kontakt mit den anderen Clubmitglieder ist toll.
Mit Gleichgesinnten macht es einfach viel mehr Spaß als allein zu Hause 😅..”

Daniela

 

“Ulli Buth hat einen großen und genauen Überblick über die verschiedenen Stilrichtungen im Fiddle-Folk. Ich habe von ihr viel zu den Unterschieden zwischen irischen, schottischen, skandinavischen, kanadischen und den vielen US-amerikanischen Traditionen wie z.B. Bluegrass und Old Time etc. kennengelernt. Das war sehr interessant und sehr spannend. Sie konnte mir die Eigenarten anhand gut gewählter Songs deutlich machen und Tipps beim Üben geben. Sie gibt nicht nur die Noten, sondern spielt die Songs auch vor und nimmt das Vorspiel auf, so dass man daran gut üben kann. Ich bin in der Unterrichtszeit mit ihr einen großen Schritt weitergekommen, mein Spiel ist präziser, schneller und schwungvoller geworden.”

Dieter

“Ulli half mir dabei, einen lange ersehnten Kindheitstraum wahr werden zu lassen, indem sie mich Schritt für Schritt in die Welt des irischen Fiddlens mitnahm. Und das alles trotz meiner nicht vorhandenen Kompetenzen, was das Notenlesen angeht. Ulli versteht es, sich an die Bedürfnisse der Schüler anzupassen und sie dort abzuholen, wo sie sich gerade vom Lernstand her befinden. Vielen Dank für deine ewige Geduld, ich fühle mich bei dir als Schülerin sehr gut aufgehoben!”

Wiba

“Seit fast drei Jahren freue ich mich immer wieder auf die Geigenstunden mit Ulli, weil sie alle meine Sinne für den musikalischen Verstehens-Prozess fordert, technische Übungen flexibel und sinnvoll-nützlich für das jeweilige Stück einbaut, damit z.B. der „Groove“ besser läuft, klar und konstruktiv Probleme benennt und gute Hilfen anbietet und – besonders wichtig – mir substanzielles musikalisch-technisches Handwerkszeug für das Zusammenspiel mit anderen vermittelt, was meine Spielfreude enorm steigert. Dafür bin ich sehr dankbar!”

Jutta

“Nach 10 Fiddle-Stunden bei Ulli bin ich viel freier geworden. Ich kann mich jetzt selber besser einschätzen und habe nicht mehr das Gefühl, “das ist ja alles nichts”. Ich habe einfach wieder Freude am Spiel. Ich hätte mich vorher zum Beispiel kaum getraut, ein Lied zu probieren, das mir gerade so im Kopf herumschwirrt oder unverklemmt in einer Laiengruppe mitzuspielen. Hurra, das traue ich mich jetzt. Und ein paar “Tricks” konnte ich mir auch abgucken.”

Angelika

Der Fiddle School Club ist für dich, wenn du…

  • gerne frei und ohne Noten auf der Geige (oder Bratsche oder Cello) spielen möchtest
  • auf Sessions mitspielen können möchtest, ohne vorher das gesamte Repertoire auswendig lernen zu müssen
  • in einer Band mitspielen und deine eigenen Ideen einbringen möchtest
  • Lust hast, neue Techniken außerhalb der klassischen Musik zu lernen
  • Interesse an anderen Musikstilen wie Folk, Bluegrass, Jazz u.v.m. hast
  • mit Spaß, Freude und ohne Druck Musik machen willst
  • dich mit Gleichgesinnten austauschen und dich inspirieren lassen möchtest

Alle Fotos von Lidija Delovska.

Fiddle School
Ulrike Buth
Langenfelder Straße 49 | 22769 Hamburg
0151-675 243 86 | info@fiddleschool.de

Datenschutz | Impressum